AUSSTELLUNG| “Glauben | Sammeln” bei der DDB

A

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

auch wenn virtuelle Ausstellungen in der aktuellen Situation kein Ersatz für reale Ausstellungserlebnisse sein können, schon gar nicht sein sollen, möchte ich Sie doch gern auf die bei der Deutschen Digitalen Bibliothek präsentierte Online-Ausstellung „Gauben | Sammeln. Kleine Andachtsbilder im Nachlass Adolf Spamers“ (ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/andachtsbilder/) des Instituts für Sächsische Geschichte und Volkskunde in Dresden (ISGV) aufmerksam machen.

Die Schau gibt einen kleinen Einblick in die noch etwa 400 Objekte umfassende Sammlung kleiner Andachtsbilder im Nachlass Spamers am ISGV und stellt v.a. die Sammlungs- und Aufbewahrungspraktiken des Wissenschaftlers in den Mittelpunkt.

Die Ausstellung schließt die seit 2017 am ISGV erfolgte Erschließung und Digitalisierung des Nachlasses von Adolf Spamer<www.isgv.de/projekte/volkskunde/erschliessung-und-digitalisierung-des-nachlasses-adolf-spamer> ab. <www.isgv.de/projekte/volkskunde/erschliessung-und-digitalisierung-des-nachlasses-adolf-spamer>

Herzliche Grüße aus Dresden und bleiben Sie gesund,

Nadine Kulbe

******
Nadine Kulbe
Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde
Bereich Volkskunde/Kulturanthropologie
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

n.kulbe@isgv.de
0176 641 44 894

DFG-Projekt “Bildsehen // Bildhandeln” fotografie.hypotheses.org/

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta