VERANSTALTUNG: Symposium „Jenseits des Menschen? Posthumane Perspektiven auf Natur/Kultur“

V

Liebe Listenmitglieder,

wir möchten Sie auf das 4. Mainzer Symposium der Sozial- und Kulturwissenschaften zum Thema „Jenseits des Menschen? Posthumane Perspektiven auf Natur/Kultur“ am Forschungsschwerpunkt SOCUM der Johannes Gutenberg-Universität Mainz aufmerksam machen. Das Symposium findet am 19. / 20. September 2019 statt.

Keynote-Speaker sind Rosi Braidotti (Utrecht University), Matthias Groß (Department of Urban and Environmental Sociology, Helmholtz Centre for Environmental Research – UFZ) und im Rahmen der Georg Forster Lecture 2019 Timothy Ingold (University of Aberdeen).

Weitere Informationen zum Symposium, zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter posthuman.uni-mainz.de/ auf unserer Homepage,

mit herzlichen Grüßen
Ihre Oliwia Murawska

Dr. Oliwia Murawska
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Institut für Film-, Theater-, Medien- und Kulturwissenschaft
Fach Kulturanthropologie/Volkskunde
55128 Mainz
Philosophicum II, Raum 02-305
+49 6131 39-25570
murawska@uni-mainz.de
www.iftek.uni-mainz.de/kultur

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta