STELLENAUSSCHREIBUNG| Wiss. Volontariat im Museum Oberschönenfeld

S

Beim Bezirk Schwaben ist für das Museum Oberschönenfeld zum 1.10.2020 eine Stelle
wissenschaftliches Volontariat
neu zu besetzen. Das Volontariat (Vollzeit) ist auf zwei Jahre befristet.

Das vom Bezirk Schwaben getragene Museum Oberschönenfeld ist ein überregionales Schwerpunktmuseum. Seine neue Dauerausstellung wurde 2018 mit dem Bayerischen Museumspreis ausgezeichnet, kulturhistorische Sonderausstellungen begleiten und vertiefen die Themen, neue Vermittlungsformate sind in Erprobung. Die breit gefächerte Sammlung umfasst rund 35.000 Objekte, ein neues Depot sowie die digitale Präsentation ausgewählter Bestände sind geplant.
Siehe auch: mos.bezirk-schwaben.de/

Wir erwarten:

· ein mindestens mit dem Magister bzw. Master abgeschlossenes Hochschulstudium der Europäischen Ethnologie / Volkskunde (bzw. Empirischen Kulturwissenschaft etc.),

· Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, PKW-Führerschein,

· ausgeprägtes Interesse an der Museumsarbeit, möglichst durch ein Praktikum bestätigt.

Wir bieten:

· den Erwerb museumspraktischer Kenntnisse,

· Mitarbeit bei der Realisierung von Sonderausstellungen,

· ein Entgelt in Höhe von 50 % der Entgeltgruppe 13 Stufe 1 TVöD.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Auskünfte zu inhaltlichen Fragen erteilt die Museumsleiterin, Dr. Beate Spiegel, Tel.: (0 82 38) 30 01 12, E-Mail: museumsleitung.mos@bezirk-schwaben.de.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich bis spätestens 1.7.2020 an den Bezirk Schwaben, Personalverwaltung, Hafnerberg 10, 86152 Augsburg bzw. per Mail als ein zusammenhängendes PDF (max. 2 MB) an vorzimmer.personal@bezirk-schwaben.de ein.

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Kommentieren

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta