NEUERSCHEINUNG| SAVk/ASTP 2/2020

N

Liebe Kolleg:innen,

Wir freuen uns, Sie auf das soeben erschienene Heft des Schweizerischen Archivs für Volkskunde/Archives suisses des traditions populaires aufmerksam zu machen.

SAVk/ASTP-Heft 116/2 (2020):

Markus Tauschek: Aushandlungen des Ästhetischen. Das Beispiel Gothicszene

Aila Özvegyi: Von der heroisierten Inszenierung zur ernüchterten Darstellung? Fotografien von Ernst Brunner aus seiner Militärdienstzeit bei der Fliegerabwehrbatterie 311

Barbara Sieferle: Stigma Gefängnis. Kulturwissenschaftliche Perspektiven

Nicolas Dittgen: «E Draum zum Luege». Ein kulturwissenschaftlicher Blick auf die Basler Rheinbrücken

Malte Völk: Die Briefmarkensprache. Kulturelle Praxis und Pathosformel

Buchbesprechungen / Comptes rendus de livres

Weitere Informationen unter: www.chronos-verlag.ch/node/27685

Gerne erinnern wir daran, dass alle Jahrgänge der Zeitschrift (ausser dem jeweils letzten Jahrgang) im Volltext zugänglich, download- und durchsuchbar sind unter: www.e-periodica.ch/digbib/volumes?UID=sav-001

Mit herzlichen Grüßen und Wünschen für die Feiertage aus Basel und Innsbruck,

Sabine Eggmann & Konrad Kuhn

HerausgeberInnenteam/Editeurs/Editors

***************************
Schweizerisches Archiv für Volkskunde/Archives suisses des traditions populaires (SAVk/ASTP)
im Auftrag der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde (SGV) herausgegeben von
Sabine Eggmann und Konrad J. Kuhn
ISSN 0036-794X
Jahresabonnement: CHF 67.- (für Mitglieder der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde CHF 50.-)
www.volkskunde.ch/sgv/publikationen/zeitschriften/savk—astp.html
Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde/Société Suisse des Traditions Populaires/Società Svizzera per le Tradizioni Popolari, Rheinsprung 9, CH-4001 Basel, Schweiz

+41 (0)61 267 11 63, sgv-sstp@volkskunde.ch<mailto:sgv-sstp@volkskunde.ch>

***************************
…………………………………………..
Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Konrad Kuhn
Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie – Fach Europäische Ethnologie
Universität Innsbruck
Büro 40724
Innrain 52d
AT – 6020 Innsbruck
konrad.kuhn@uibk.ac.at<mailto:konrad.kuhn@uibk.ac.at>
Tel.: +43 512 507-43358 (direkt) 507-43353 (Sekretariat)
…………………………………………..
www.uibk.ac.at/geschichte-ethnologie/mitarbeiterinnen/ass-prof/kuhn-konrad/konrad-kuhn.html
uibk.academia.edu/KonradKuhn

Forschungsprojekt:
„Im Takt? Wissen, Praktiken und Politiken von „Volkstanz“ in Tirol“ (gefördert vom Land Tirol/Erinnerungskultur)

Aktuelle Publikationen:
– Wissen. In: Timo Heimerdinger, Markus Tauschek (Hg.): Kulturtheoretisch argumentieren. Ein Arbeitsbuch. (utb 5450). Münster u. a./Stuttgart: Waxmann und UTB 2020. S. 520–550.
– Europäische Ethnologie – Zur Produktivität der offenen Europakonzeption einer akademischen Disziplin (mit Timo Heimerdinger). In: Andrea Brait, Stefan Ehrenpreis, Stella Lange (Hg.): Europakonzeptionen. (Europawissenschaftliche Reihe, Bd. 8). Innsbruck/Baden-Baden: IUP und Nomos 2020. S. 169–190.
– «Jüdische Volkskunde» als Wissensraum. Vergessene Spuren einer bewahrenden Kulturforschung. In: Jacques Picard, Angela Bhend (Hg.): Jüdischer Kulturraum Aargau. Zürich: Hier und Jetzt 2020. S. 437–452.

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta