NEUERSCHEINUNG| KLIMA. kuckuck. notizen zur alltagskultur

N

Liebe Listenmitglieder,

ich darf auf die umfangreiche Ausgabe des aktuellen kuckuck zum Thema *KLIMA
*hinweisen!

Bestellungen sind als Jahresabo (13,- €) und Einzelhefte (7,- € zzgl.
Versandkosten) über die Homepage des
kuckuck [http://www.kuckucknotizen.at/kuckuck/index.php/bestellen] möglich!

Inhalt:

LESEPROBE
<www.kuckucknotizen.at/kuckuck/index.php/2-20-klima/205-2-20-klima-leseprobe>:
Grafiken statt Graphen als visuelle Argumente
Wie die Warming Stripes kulturelle Konzeptionen von Klima(-wandel) verändern
*Tobias Becker*

Umkämpfte Gleichheit
Alltagsweltliche Aushandlungen von Klimawissen und Gerechtigkeit
*Valeska Flor*

Komplexität Klimagerechtigkeit. Oder: auf kulturanthropologischen und
juristischen Wegkreuzungen.
Notizen und Überlegungen, Herbst 2019 – Sommer 2020
*Anna Monsberger*

Die Relevanz von Intersektionalität:
Eine machtkritische Perspektive auf “Klimaschutz”
*Lena Hennes und Alessio Thomasberger*

Klimaschutz: unpolitisch oder ökofaschistisch?
Ein Blick auf rechte Tendenzen der Vergangenheit und der Gegenwart des
Umweltschutzes
*Lisa A. Pichler und Tabea Christa*

Klimatwitter intersektional!
(Hier gehts zum Podcast
<rs.cms.hu-berlin.de/ceda/plugins/api_resource/?ref=80&k=8e80318706>
)
*Jenny Oliveira Caldas, Klara Nagel und Jonas Wahmkow*

Klima – Wissen – Governance.
Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf die Nachhaltigkeitsinitiative
Essbare Stadt Kassel
*Catharina Lüder und Christiane Schwab*

Mit Milch in Flaschen über Klima nachdenken?
Denkanstöße zu Beginn eines Forschungsprojektes
*Alexandra Hammer*

„Der Weinbau wird sich anpassen, so wie immer.“
Zum Umgang mit globaler Klimaerwärmung am Beispiel des rheinhessischen
Weinbaus
*Julia Kleine-Bley*

„Mülltrennung ist Einstellungssache“
Mitarbeiter*innen einer Abfallwirtschaft als Akteur*innen im Klimawandel
*Janette Helm*

Zwischen ethischen Vorstellungen und strukturellen Zwängen:
Aushandlungen um ökologische Verantwortung in gemeinwohl-bilanzierten
Unternehmen
*Cornelia Kühn*

Klimaschutz in Moscheen
Umweltpädagogische und bauliche Entwicklungen
*Ursula Fatima Kowanda-Yassin*

Climate change “on the body”:
Anecdotal evidence, experts and the complexity of localized knowledge
*Tessa van der Staak*

Schönes Wetter heute!?
Stimmungen im Zeitalter des anthropogenen Klimawandels
*Oliwia Murawska*

Unter Beschuss.
Wetter- und Klimamodifikationen als Gegenstand der Kulturanalyse
*Sonja Windmüller*

Verzicht – eine Reizvokabel im Diskursklima des Klimadiskurses
*Timo Heimerdinger*

Meine, deine, deren Schuld?!
Verurteilung und Beschämung in Klima- und Umweltkommunikation
*Franziska Peikert*

Die Welle von Peʻahi.
Eine Südseeerzählung in Zeiten des Anthropozäns
*Christian Elster*

Kunstinsert

*Gernot Passath*

Mit besten Grüßen für die Redaktion
Mateja Marsel

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta