VERANSTATUNG| Flucht übers Meer – Podiumsdiskussion 11.09.20

V

WAS?

OCEAN SUMMIT KIEL 2020 PODIUMSDISKUSSION – FLUCHT ÜBERS MEER

WANN?

FREITAG, 11.09.20, 18.00

Details

Flucht übers Meer – ein Thema, welches uns mittlerweile dauerhaft über
die Medien begleitet und welches Synonym geworden ist für Menschen, die
sich in Lebensgefahr begeben. Unzählige werden durch Krieg, Verfolgung
und wirtschaftliche Not gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Die
Hoffnung auf eine Zukunft unter menschenwürdigen Bedingungen führt oft
übers Meer, auf ungeeigneten Booten. In Seenot geraten, brauchen diese
Menschen Hilfe, doch oft kommt sie zu spät, werden Schiffe gar
beschossen oder den geretteten Menschen wird die Einreise in einen
sicheren Hafen verweigert.

In dieser Veranstaltung wird Frau Prof._ Silja Klepp_ eingangs kurz
beleuchten, wie sich die derzeitige Situation darstellt und welche
Rechtsgrundlagen es gibt: Was verbirgt sich hinter Begriffen wie
Rettungspflicht und Asylrecht? Wie steht die derzeitige Situation auf
See und die Brutalisierung in Libyen dem rechtlichen Rahmen gegenüber?
Welche Folgen hat die Covid-Pandemie für Flüchtlinge?

Anschließend berichten die Gäste _Carola Rackete, Aminata Touré, Tareq
Alaows und Zain-Alabidin_ _Al-Kathir_ über ihre persönlichen Erfahrungen
und Einschätzungen der Situation. Im Gespräch soll es auch um die Rolle
der Zivilgesellschaft gehen und darum, welche Möglichkeiten es gibt,
gegen die aktuelle Politik der EU und der EU-Mitgliedsstaaten zu
intervenieren.

WICHTIG:
* Dauer ca. 90 Minuten
* Fragen sind ausdrücklich erwünscht und können über den Chat mit
eingebracht werden.
* Um die Zoom Anmelde-Daten zu erhalten, sende uns bitte eine Mail an
teilnehmer@ocean-summit.de Betreff “Podium Flucht übers Meer”

ocean-summit.de/

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta