dgv| Workshop zu Studium und Lehre am 3.12.2020

d

Liebe Studierende, liebe Lehrende,

wir laden Sie zum gemeinsamen digitalen Workshopein

*Studentische Ideen und Wünsche*

am Donnerstag, 3. Dezember 2020 von 16.00 bis 18.00 Uhr via Zoom,

gemeinsam organisiert von den Studentischen Vertreter:innen im
Hauptausschuss der dgvsowie dem Ständigen Ausschuss für Studium und Lehre.

>> Welche Ideen und Anliegen haben Studierende zur Verbesserung von Studium
und Lehre? Welche guten Erfahrungen möchten Sie teilen, welche konkreten
Wünsche kommunizieren? Wie können Studierende und Lehrende in der
Entwicklung von Studium und Lehre (standortübergreifend) noch besser ins
Gespräch kommen? Vielleicht war der Zeitpunkt für eine solche Diskussion
noch nie günstiger…

Der Workshop zielt darauf, Studierende und Lehrende zu vernetzen und ins
Gespräch zu bringen. Alle
Fachschaften,Studierendenvertretungen,interessierte Studierendeund
Lehrende der kulturwissenschaftlichen Institute in Deutschland,
Österreich und der Schweiz sind herzlich willkommen!!

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 1.12.2020 per E-Mail
an (sarah.may@kaee.uni-freiburg.de). VermerkenSie darin gerne, wenn Sie
sich für einen der im Folgendengenannten Aspekte ganz besonders
interessieren:Institutsvernetzung, universitäre Unterschiede in
Deutschland, Österreich und der Schweiz, Wechsel vom BA zum MA, digitale
Lehr- und Lernformate, politisches Studieren, Feldforschungunter
erschwerten Bedingungen, Berufsperspektiven.Weitere konkrete
Themenvorschläge können ebenso eingebracht werden.

Wir freuen uns, gemeinsam ins Gespräch zu kommenund Erfahrungen
auszutauschen!

Konstantin Mack und Maren Sacherer (Studentische Vertreter:innen im
Vorstand der dgv) sowie

Daniel Habit, Valeska Flor und Sarah May (Mitglieder im Ständigen
Ausschuss für Studium und Lehre der dgv).

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Von Claus-Marco Dieterich

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta