BERICHTIGUNG dgv-Hochschultagung VERSCHOBEN; neuer Termin 25.-27.03.2021

B

Liebe Listenmitglieder,

aufgrund der Situation durch COVID-19 haben wir uns in enger Absprache mit der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde dafür entschieden, die diesjährige dgv-Hochschultagung (ursprünglich 28.-30.09.2020) in den März 2021 zu verschieben, wohlwissend, dass auch dieser Termin nicht ohne Risiko ist.

Der neue Termin ist der 25.-27.03.2021. Die Tagung wird mit der BA-MA-Tagung – die ursprünglich am 8./9. Mai 2020 in Tübingen hätte stattfinden sollen – zusammengelegt werden.

Hinweise auf das veränderte Programm folgen in Kürze und sind dann auch hier abrufbar: uni-tuebingen.de/de/170445

Bereits gezahlte Tagungsbeiträge können von uns rückgebucht werden, gelten aber auch weiterhin für den neuen Termin im März. Bitte kontaktieren Sie Bianca Hepp (bianca-raffaela.hepp@uni-tuebingen.de<mailto:bianca-raffaela.hepp@uni-tuebingen.de>), wenn Sie eine Rückerstattung wünschen.

Alles Gute im Namen des LUI,

Karin Bürkert

_______________________________________________
Dr. Karin Bürkert
Akademische Rätin / Forschungsmanagement
Geschäftsführung des Verlags der Tübinger Vereinigung für Volkskunde e.V.
Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft
Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Burgsteige 11 (Schloss)
72070 Tübingen
07071/2972375

_______________________________________________
Eine Nachricht der kulturwissenschaftlich-volkskundlichen [kv]-Mailingliste (naehere Informationen unter: www.d-g-v.de/dienste/kv-mailingliste).
Wenn Sie selbst einen Beitrag an die Liste schreiben moechten, schicken Sie einfach eine Mail an: kv@d-g-v.de – sie wird dann vom Listenmoderator (kv-moderation@d-g-v.de) weitergeleitet.
Sollten Sie keine Nachrichten mehr ueber die Liste erhalten wollen, tragen Sie sich bitte über die Seite mailman.rrz.uni-hamburg.de/mailman/listinfo/kv aus.

Kommentieren

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta