KategorieVeröffentlichung

NEUERSCHEINUNG| „Gelebte Räume. Behelfsheime für Ausgebombte in Franken“

Liebe Listenmitglieder und Kollegen*innen, gerne mache ich Sie auf die Veröffentlichung meiner Dissertation in der Schriftenreihe des Fränkischen Freilandmuseums Bad Windsheim aufmerksam: Markus Rodenberg: Gelebte Räume. Behelfsheime für Ausgebombte in Franken (= Schriften und Kataloge des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim, Band 90). Verlag Fränkisches Freilandmuseum: Bad Windsheim...

NEUERSCHEINUNG| KULT_online 62 (2020)

Liebe Kolleg_innen, eine neue Ausgabe von KULT_online, dem Rezensionsmagazin des Gießener Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften (GGK) und des International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), ist gerade erschienen! Die aktuelle Ausgabe finden Sie unter folgendem Link: journals.ub.uni-giessen.de/kult-online/issue/view/82 KULT_rezensionen Ein Spagat zwischen wissenschaftlicher...

NEUERSCHEINUNG| „Der Tod und das Ding“

Liebe Listenmitglieder, *textile Dinge* sind vielseitige und allgegenwärtige Begleiter des Alltags. Sie prägen Erfahrungswelten und Körper; sie kommunizieren gesellschaftliche und individuelle Belange. Wie aber betreffen *Tod und Vergänglichkeit* diese dynamische Beziehung zwischen Mensch und – textiler – Materialität? Welche Potentiale bergen Kleidung, Textilien und Mode in diesem Kontext? Die...

NEUERSCHEINUNG| Bedarfsanalyse wohnungsloser EU-Bürger*innen in Frankfurt/M.

Liebe Interessierte, liebe Kolleg*innen, letzte Woche ist endlich unsere Bedarfsanalyse wohnungsloser EU-Bürger_innen in Frankfurt am Main unter Berücksichtigung der besonderen Situation von Rom_nja veröffentlicht worden (Open Access). Die Studie haben Marie-Therese Haj Ahmad (geb. Reichenbach) und ich im Jahr 2018 in Frankfurt im Auftrag des Amts für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA)...

NEUERSCHEINUNG| Tagungsband der dgv-Kommission für Religiosität und Spiritualität

Sehr geehrte Listenmitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Kommission für Religiosität und Spiritualität möchte gerne auf den 4. Tagungsband der Kommission mit dem Titel „Recht gläubig?“ aufmerksam machen. Das Buch ist als Band 19 der Reihe „Mainzer Beiträge zur Kulturanthropologie/Volkskunde“ im Waxmann Verlag erschienen. Im Fokus der Aufsätze steht die...

NEUERSCHEINUNG| Österreichische Zeitschrift für Volkskunde, Band LXXIV/123

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Hiermit darf ich Sie auf das Erscheinen des Jahresheftes 2020 (Heft 1+2 2020) der Österreichischen Zeitschrift für Volkskunde hinweisen. In diesem in vielerlei Hinsicht außergewöhnlichen Jahr erscheint die ÖZV nur in einem Heft. Ab Frühjahr 2021 wird die ÖZV 2x jährlich in neuem Rhythmus (Frühjahrsheft, Herbstheft) herauskommen. Mit besten Grüßen aus Wien Magdalena...

NEUERSCHEINUNG| „Das Ländliche als kulturelle Kategorie“

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Listenmitglieder, gerne möchten wir Sie auf die erste Publikation der 2017 gegründeten dgv-Kommission „Kulturanalyse des Ländlichen“ aufmerksam machen. Der Band ist ab sofort direkt beim transcript-Verlag und im Buchhandel erhältlich. ___________________________ Manuel Trummer / Anja Decker (Hg.) Das Ländliche als kulturelle Kategorie Aktuelle...

NEUERSCHEINUNG| Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, das Bayerische Jahrbuch für Volkskunde 2020 ist erschienen (328 S., m. 27 Abb.). Das Jahrbuch enthält folgende Aufsätze: Marketa Spiritova: Jahrestage und Jubiläen zwischen Erinnerung, Karneval und Protest. Der Prager Samtene Karneval als urbanes Phänomen des Liminoiden, S. 17–35, m. Abb.; Bernhard Lübbers: Die „Spanische Grippe“ in...

NEUERSCHEINUNG| Marquart_SLIVK: Salzburger Beiträge zur Volkskunde 28

Sehr geehrte Damen und Herren! Ich möchte Sie heute gerne auf den neusten Band der Salzburger Beiträge zur Volkskunde (Band 28) aufmerksam machen: „… meiner lieben Frau Ehegattin Maria Anna geborene Mozart …“. Ehekontrakt, Testament und Nachlassinventar des Johann Baptist von Berchtold zu Sonnenburg († 1801). Herausgeberinnen: Ulrike Kammerhofer-Aggermann und Verena Maria Höller Mit...

NEUERSCHEINUNG| „Zugehörigkeiten und Esskultur. Alltagspraxen von remigrierten und …“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Abonnentinnen und Abonnenten der kv-Mailingliste, gerne informiere ich Sie über die Veröffentlichung meiner Doktorarbeit im transcript Verlag:  Anna Flack: Zugehörigkeiten und Esskultur. Alltagspraxen von remigrierten und verbliebenen Russlanddeutschen in Westsibirien In der sich zunehmend diversifizierenden deutschen Gesellschaft ist es von besonderer...

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta