KategorieVeranstaltung

VERANSTALTUNG: Tagung und Exkursion „Mittelaltersehnsucht. Zwischen Gotik und Gothic“

Liebe Listenmitglieder, der Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e.V. und der Thüringer Heimatbund e.V. laden in ihrer Reihe „Erinnerungslandschaften“ zu Tagung und Exkursion ein: „Mittelaltersehnsucht. Zwischen Gotik und Gothic“. Am Beginn der Modere um 1800 formulierte Friedrich Schlegel: „Jeder hat noch in den Alten gefunden, was er brauchte, oder wünschte; vorzüglich sich selbst“. Was...

VERANSTALTUNG: Neue Forschungen zum Tod – Tagungsbericht Transmortale IX

transmortale IX – Neue Forschungen zum Tod Veranstalter: Museum und Zentralinstitut für Sepulkralkultur, Kassel; Universität Hamburg, Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie; Moritz Buchner / Norbert Fischer / Anna-Maria Götz / Stephan Hadraschek / Dagmar Kuhle / Jan Möllers / Dirk Pörschmann Datum, Ort: 16.03.2019, Kassel Bericht von: Christine Drah, Historisches Institut, Materielles und...

VERANSTALTUNG: Öffentliche Vortragsreihe & Newsletter des H2020 Innovative Training Network POEM

Liebe Listenmitglieder, gerne möchte ich Sie auf die öffentliche Vortragsreihe des H2020 Innovative Training Networks „Participatory Memory Practices (POEM)“ aufmerksam machen. Die Vorträge sind öffentlich und werden auf der Projektwebsite im Nachgang online zur Verfügung gestellt. 13.12.2018 Pitfalls and promises of researching super-diversity POEM Keynote by Dr. Susanne Wessendorf...

CfP: Ko-Produktion zwischen performativen Künsten und Ethnografie

Call for Papers Ko-Produktion von Ethnografie/Kultur- und Sozialwissenschaften und den performativen Künsten Anziehung und Abstoßung in transdisziplinären Forschungsprojekten Einladung zu Präsentation, Reflexion und Dialog Institut für Kulturanalyse, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt / Celovec, 27.–28.2.2020 Im Zuge und im Rahmen der Entgrenzung von zahlreichen Lebensbereichen finden zunehmend...

VERANSTALTUNG: Workshop „Wissen – Akteur*innen – Praktiken“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchten wir auf den Workshop „Wissen – Akteur*innen – Praktiken. Nachlässe als Quelle volkskundlich-kulturanthropologischer Wissensgeschichte“ aufmerksam machen, der am 9. und 10. Mai in Dresden stattfinden wird. Mit herzlichen Grüßen, Nadine Kulbe —- *Wissen – Akteur*innen – Praktiken. Nachlässe als Quelle volkskundlich-kulturanthropologischer...

VERANSTALTUNG: Tagung „Land – Hand – Werk“ (20. Mai 2019, Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden)

Liebe Listenmitglieder, wir möchten Sie gern auf die Tagung „Land – Hand – Werk“ am 20. Mai 2019 im Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden aufmerksam machen, die anlässlich der Gründung der Volkskundliche Kommission für Thüringen vor 25 Jahren und des Thüringer Freilichtmuseums in Hohenfelden vor 40 Jahren stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos...

CfP: Anthropologists Struggling with Neo-Nationalism and Authoritarianism (27./28.06.2019, München)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie gerne auf den nächsten Workshop der dgv-Kommission „Europäisierung_Globalisierung: Ethnographien des Politischen“ aufmerksam machen, die am 27. und 28. Juni 2019 in München stattfinden wird. Alle Informationen zur inhaltlichen Ausrichtung und zur Anmeldung finden sich im untenstehenden Ankündigungstext. Wir freuen uns über Ihr Interesse und...

VERANSTALTUNG: Einladung zur 32. dgv-Studierendentagung in Wien

Liebe Listenmitglieder, liebe Studierende, als studentischer Vertreter im Hauptausschuss der dgv möchte ich Sie und Euch auf die diesjährige Studierendentagung hinweisen, die vom 30.05. – 02.06.2019 in Wien stattfinden wird. Vier Tage lang werden wir uns unter dem Motto „Überfällig – Überflüssig“ mit verschiedenen aktuellen Diskursen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Geschlecht und...

VERANSTALTUNG: Bergbaukultur in Westfalen – was bleibt?

„Bergbaukultur in Westfalen – was bleibt?“ Tagung der Volkskundlichen Kommission für Westfalen und des Bergbaumuseums Ibbenbüren 29. bis 30. März 2019 Westfalen ist ein altes Bergbauland. Hier stand die Wiege des Ruhrbergbaus, doch wurde in Westfalen nicht nur Steinkohle gefördert. Der Abbau von Erzen und anderen Mineralien reicht bis in die Vorgeschichte zurück, und er wird...

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta