Nominierung von Kandidat*innen zur Wahl in den RatSWD

N

dgv und DGSKA haben in einer gemeinsamen Initiative die Nominierung von Kandidat*innen beim Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) eingereicht. Für die beiden Fachverbände kandidieren:
Prof. Dr. Gertraud Koch (Universität Hamburg)
Prof. Dr. Hannsjörg Dilger (Freie Universität Berlin).
Der RatSWD ist ein unabhängiger Beirat der Bundesregierung  zur Weiterentwicklung der Forschungsdateninfrastruktur in den Sozial-, Verhaltens-, und Wirtschaftswissenschaften. Weitere Informationen.
Wahlberechtigt sind alle angestellten Post-Docs u.ä. Die erforderliche Registrierung ist noch bis 03.02.2020 unter https://www.ratswd.de/wahl/ möglich.

Kommentieren

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta