ArchivDezember 2019

STELLENAUSSCHREIBUNG: Promotion/Wiss. Mitarbeit Textil/Kleidung, Uni Oldenburg

In der Fakultät III – Sprach- und Kulturwissenschaften – ist im Institut für Materielle Kultur zum 01.04.2020 zunächst befristet auf drei Jahre die Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-L zur Mitarbeit an der Professur Vermittlung Materieller Kultur mit Schwerpunkt Transkulturalität...

NEUERSCHEINUNG: Akteure im Weltraum – Eine medienanalytische Untersuchung …

Liebe Kolleg*innen, liebe Listenmitglieder, gerne möchte ich Sie auf den kürzlich erschienenen 5. Band der Würzburger Studien zur Europäischen Ethnologie aufmerksam machen. In ihrer Arbeit “Akteure im Weltraum – Eine medienanalytische Untersuchung des menschlichen Traums zur Marskolonialisierung anhand von SpaceX” widmet sich Ayla Wolf dem von Elon Musk gegründeten...

NEUERSCHEINUNG: Cantauw/Caplan/Timm (eds.): Housing the Family

The suburban detached single-family home is a major legacy of the Fordist decades of the twentieth century. In 2011, two-thirds of German households occupied such single-family houses. These buildings have embodied the political support for a way of life and type of living arrangement since the 1950s and continue to symbolise dreams of home, prosperity, and social status. Today, West German...

NEUERSCHEINUNG: David M. de Kleijn: Das Pferd im »Nachpferdezeitalter«

Sehr geehrte Listenmitglieder, hiermit machen wir Sie aufmerksam auf eine Neuerscheinung in unserem Verlag: *Zum Buch* Pferde sind weit mehr als Nutztiere. Obwohl sie vor 1945 hauptsächlich als tierliche Arbeitskraft genutzt wurden, änderte sich das im Zuge der Motorisierung und sie verloren unwillkürlich an Relevanz. Doch statt ihres mitunter befürchteten Verschwindens lassen sich für das...

VERANSTALTUNG: Tagung – Gender revisited. Verhandlungen von Geschlecht im Zeitalter …

———- Forwarded message ——— Von: germanistik, GERM (germanistik@uni-graz.at) Date: Do., 19. Dez. 2019 um 16:59 Uhr Subject: [gewi.fakultaet] Gender revisited. Verhandlungen von Geschlecht im Zeitalter des Posthumanismus To: gewi.fakultaet@sympa.uni-graz.at Sehr geehrte Damen und Herren, wir dürfen Sie auf diesem Wege auf die vom *25.-27. **Juni 2020 an der Karl...

NEUERSCHEINUNG: Publikationen der Bezirksheimatpflege Mittelfranken

Sehr geehrte Damen und Herren, gerne möchten wir Sie auf die neuesten Publikationen der Bezirksheimatpflege Mittelfranken aufmerksam machen: – Armin Griebel: Tradierte Musikpraxis in Franken. Beiträge zur Volksmusikforschung (= Geschichte und Kultur in Mittelfranken, Bd. 8), hg. v. Heidi Christ und Merle Greiser, ISBN 978-3-95650-616-1, 25,00 Euro – Festtagsschmaus und Einheitsbrei...

CFP: “Un)Versöhnt. Repräsentationen von ‘Versöhnung’ zwischen nationalen …

*(Un)Versöhnt* *Repräsentationen von ‘Versöhnung’ zwischen nationalen Geschichtspolitiken und pluralen Gedenk-Kulturen seit 1989 – Erinnerungsorte und Interaktionsformen in vergleichender Perspektive* [English Version below] „And reconciliation may not come, but truth must come. That’s the condition.” Die Aussage des US-amerikanischen Anwalts und Bürgerrechtlers Bryan Stevenson vom...

VERANSTALTUNG: dgv-BA/MA-Tagung 2020: Save-the-date (8./9.5.2020)

*Save the Date zur nächsten BA/MA-Tagung!* Im Mai 2020 ist es wieder soweit: Die Deutsche Gesellschaft für Volkskunde (dgv) und das Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft an der Universität Tübingen laden ein zur Arbeitstagung zu Studienorganisation und Lehre im Fach! *Zeit: Fr/Sa., 8. und 9.Mai 2020* *Ort: Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft, Schloss...

CfP: CityIndustries Conference – Renewal, Endurance and Care, March 2020

Dear colleagues, we would like to cordially invite you to the CityIndustries Research Network Conference: Renewal, Endurance and Care: Spaces and Rhythms of Urban Industrial Entanglements [1] 25-27 March 2020, University of Hamburg Conference program: March 25 – 2.00 p.m. Welcome & Study trip by boat for all speakers and participants to Baakenhafen and Überseezentrum March 26 – 9...

VERANSTALTUNG: Tagung “Ethnographien des Karitativen“ am 14./15.02.2020 in München

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir laden herzlich zur Tagung des Lernforschungsprojekts “Ethnographien des Karitativen – Helfen, Unterstützen, Solidarisieren” – des Instituts für Empirische Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie der LMU München ein. Die Tagung findet am 14./15. Februar 2020 in München statt. Verschiedenste Hilfsangebote versprechen Menschen in...

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta